• Das Leben ist zu kurz, um sich mit lästigen Dingen zu beschäftigen.

    Widmen Sie sich lieber den angenehmeren Dingen des Lebens. Wir kümmern uns gerne um Ihre Immobilien.

  • Wersteigerung

     Wir fördern den Werterhalt, als auch die Wertsteigerung ihres Objektes.

  • Der richtige Ansprechpartner

    ... wir lassen Sie nicht im Regen stehen. Bei Bedarf sind wir 24h an  jedem Tag des Jahres für Sie erreichbar.

  • Kostenoptimierung

    ...wir optimieren Ihre Betriebskosten, ohne auf Qualität und Leistung zu verzichten .

  • Warum wir

    ...weil es mehr als nur 5 gute Gründe für uns spricht.

Verwaltung von Zinsimmobilien

Mietverwaltung

Eine vermietete Immobilie gilt gerade in Zeiten unsicherer Finanzmärkte immer noch als eine der interessantesten Wertanlagen. Eine richtige Bewirtschaftung vorausgesetzt, dient eine Immobilie sowohl zur Vermögenssicherung als auch zur Vermögensbildung. Wenn Sie Hausbesitzer und Vermieter sind, entlasten wir Sie von Ihren damit verbundenen Aufgaben. Das beinhaltet die technische Objektüberwachung,die Feststellung von Mängeln oder die Entgegennahme von Schadensmeldungen durch die Mieter ebenso wie die Einleitung und Überwachung geeigneter Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten. Ebenso wie die Betreuung Ihrer Mieter.

Von der Auswahl bei Neuvermietung über den Abschluss der Mietverträge bis hin zur Führung und Überwachung der Mieterkonten mitsamt dem Mahnwesen, von der Verarbeitung der Verbrauchswerte über die Erstellung der Heiz- und Nebenkostenabrechnungen, die Beratung Ihrer Mieter und die Erledigung sämtlicher Korrespondenz bis zur Ausarbeitung einer Hausordnung: Sie haben mit all dem keine Mühe mehr.

Mehr…

Mietverwaltungsaufgaben

  • Mietersuche und Mieterauswahl (insbesondere Bonitätsprüfung eines evtl. neuen Mieters),
  • Mietvertragsgestaltung und -abschluss unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung des Mietrechts,
  • Wohnungsabnahmen bzw. Wohnungsübergaben mit den Mietern unter Berücksichtigung aller rechtlichen Vorschriften,
  • Wohnungsbegehungen,
  • Fragen der Mieter zum Mietvertrag während der Vertragslaufzeit beantworten,
  • Berücksichtigung der umlagefähigen Kosten auf den Mieter (gemäß der Betriebskostenverordnung),
  • Klärung von Rechtsfragen z. B. bei Scheidung oder Tod des Mieters,
  • Wünsche und Reklamationen der Mieter bearbeiten,
  • Kleinreparaturen veranlassen, überwachen und abrechnen,
  • Prüfen und entscheiden, ob angefallene Kleinreparaturen Sache des Mieters oder Vermieters sind,
  • Überwachung der Mieteingänge und Nebenkostenvorauszahlungen,
  • Überprüfung und Anmahnung unberechtigter Forderungen oder Mietminderungen des Mieters,
  • Verteilung der Mietzahlungen,
  • Erstellen von separaten Jahresabrechnungen für Sie (die Sie an Ihren Steuerberater weitergeben können) und Ihren Mieter,
  • Fragen der Mieter zur Nebenkostenabrechnung bearbeiten und beantworten,
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes für das folgende Wirtschaftsjahr,
  • Anpassung der Nebenkostenvorauszahlungen,
  • Bei Mietstreitigkeiten und Mietausfällen, nach Rücksprache mit dem Vermieter, Veranlassung der weiteren Rechtsschritte,
  • Betreuung und Beratung während der Zeit von Rechtsstreitigkeiten,
  • Teilnahme als Ihr Vertreter an evtl. notwendigen Gerichtsverhandlungen,
  • Veranlassung und Durchführung von Räumungsklagen,
  • Mieterhöhungswünsche Ihrerseits beurteilen, veranlassen und durchsetzen,
  • Optimierung Ihrer Kapitalanlage durch Vorschläge wie Renovierung mit Mietanpassung.
Weniger…
Wir helfen Leben retten!